Bild eines Mädchens mit ihrer Schwester mit Behinderung
Lebensfreude Inklusive!Das Leben hat viele Gesichter.

Frühförderung und Frühberatung

Kleine Kinder - große Schritte

Wir sind für Eltern da, die sich Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes machen.
Wir sind für Kinder da, die in irgendeiner Form in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind oder erscheinen.

Wir helfen Kindern mit:

  • Behinderungen und Fehlbildungen
  • Entwicklungsrisiken (z.B. Frühgeborene)
  • allgemeinen Entwicklungsverzögerungen
  • Entwicklungs- und Verhaltensproblemen
  • Lern- und Leistungsstörungen
  • Bewegungsauffälligkeiten

Gemeinsam mit den Eltern stellen wir die Weichen für die Zukunft der Kinder. Die Frühförderung bietet Unterstützung in pädagogischer, medizinischer und psychologischer Form.

Unsere Arbeitsweise

Zusammenarbeit verschiedener qualifizierter Fachkräfte

Die Unterstützung und Beratung der Eltern ist neben der individuellen Entwicklungsförderung ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Mit Kinderärzten, Kindergärten und anderen beteiligten Personen, Diensten, Einrichtungen und Behörden arbeiten wir eng zusammen. Ein Team qualifizierter Fachkräfte verschiedener Fachgebiete mit Zusatzausbildungen steht für Sie bereit (z.B. Bobath, Vojta, Neuromotorische Entwicklungstherapie und Orofaziale, Regulationstherapie nach Castillo Morales, Mund- und Esstherapie, Neurofunktionelle Reorganisations- und Esstherapie nach B. Padovan, Sensorische Integrationstherapie, Systemische Familienberatung, Montessori, Entwicklungspsychologische Beratung).

Unser Ziel

Eine positive Entwicklung Ihres Kindes

Frühförderung hilft, durch rechtzeitige Förderung und Beratung die Weichen für eine positive Entwicklung Ihres Kindes zu stellen.

Was geschieht, wenn Sie sich an uns wenden:
Bei einem Beratungsgespräch und einer interdisziplinären Diagnostik wird festgestellt, ob Frühförderung notwendig ist. Dann überlegen wir gemeinsam mit den Eltern, in welcher Form Ihr Kind in seiner Entwicklung am besten gefördert werden kann.

Individuelle ambulante und mobile Förderung

Unsere Angebote sind für Eltern kostenlos

  • Pädagogische Entwicklungsförderung
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Heilpädagogische Spielbehandlung
  • Psychologische Diagnostik und Beratung
  • Stepping Stones,Triple P-Gruppentraining für Eltern
  • Förderung in Kleingruppen, Schwimmen, u. a. Psychomotorik, vorschulische Förderung
  • MarburgerKonzentrationstraining (MKT)
  • Entwicklungspsychologische Beratung (EPB videogestütztes Verfahren)

Fachdienst für Inklusion in Kindertagesstätten

Beratung bei Umsetzung einer Inklusion

Dieser Fachdienst richtet sein Angebot an Kindertageseinrichtungen mit inklusiven Angeboten. Der Fachdienst berät hierbei die Mitarbeiter dieser Kindertagesstätten bei der Umsetzung der Inklusion, begleitet und berät Eltern, arbeitet mit dem Kind und gestaltet aktiv die Eingliederung des Kindes mit besonderem Förderbedarf.

Heilpädagogischer Fachdienst für Kindertagesstätten

Beratung bei schwierigen Situationen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kindertagesstätten können sich mit Fragen und Problemen an den Heilpädagogischen Fachdienst der Frühförderung wenden. Er berät bei schwierigen Situationen in der direkten Arbeit mit dem Kind. Mit dem Einverständnis der Eltern erfolgt eine fachdienstliche Begleitung der Kindertagesstätte durch Beobachtung, diagnostische Entwicklungseinschätzung, Praxisberatung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Informationen über weitere Hilfsmöglichkeiten und durch eine Beratung der Eltern.

Können wir Ihnen helfen?

Kontakt

Hof - Familienhof

Yorckstraße 5
95030 Hof
Telefon: 09281 / 540040
Telefax: 09281 / 5400416
E-Mail: beate.hahn-stephan(at)lebenshilfe-hof.de
bueroff(at)lebenshilfe-hof.de

Helmbrechts - Helmbrechtser Kreisel

Friedrichstraße 1
95233 Helmbrechts
Telefon: 09252 / 927361

Naila - Diakonie am Marktplatz

Marktplatz 8
95119 Naila
Telefon: 09282 / 9621931

Rehau

Maxplatz 10
95111 Rehau
Telefon: 09283 / 898262 (AB)

Münchberg

Schillerstraße 3
95213 Münchberg
Telefon: 09251 / 436765